Freitag, 14. November 2008

So kann man's auch sagen...

Was Schnelles zum Mundwinkelhochbiegen; einmal vom Kinde, einmal von meinerselbst.


1. Mama, können wir jetzt wieder die Feuchtlinge anziehen?

(Angesichts der nun doch kälter werdenden Witterung)



2. Fachkraft für Alkohollogistik

(Halb beim TV hingehört, falsch verstanden, automatisch kombiniert, und es macht Sinn. Jetzt wo alle Berufsbezeichnungen so gestelzt daherkommen, werde ich ab jetzt sämtliche Barkeeper so betiteln)



Ach was sind wir heute wieder hyperkreativ!
Tralala.

Kommentare:

Ex hat gesagt…

*gg*
ich schaffe ja im ENglischen ab und an solche Klopper ;)

Töchterchen aber auch *g*

© hat gesagt…

Sprache ist schon eine geniale Erfindung, nicht wahr!

Übrigens hab ich neulich scheinbar ein englisches Wort erfunden.
Ich war vollstens überzeugt, die Vokabel ''stitchy'' existiere.
Was ich damit meinte, war ''stachelig, stichelig'', also die Eigenschaft eines Bartes beispielsweise.

S. fragte 3 mal irritiert nach und erklärte dann, C., du hast soeben ein Wort erfunden.

*flüster* Mach mal den Feldversuch – vielleicht versteht man in N., was damit gemeint sein könnte ;)

Ex hat gesagt…

Ich mach mich doch nicht lächerlich?! *g*

Ich frage mal meine Freundin ob sie das Wort kennt, sie ist Engländerin und gut ausgebildet *lol*
Und sie weiß, dass ich meine Lücken habe ;)